... und immer frisches
Guinness vom Fass
(nur in der Musik-Bar)

 

Café Verkehrt

!!! Konzertvideos !!!


auf Cafe Youtube Kanal
https://www.youtube.com

Unsere Bühnentechnik ->


HKKB-Flyer Frühjahr 2019

HKKB-Beitrittsformular


Vorverkaufsstellen:
Café Verkehrt, Murg-Oberhof
Buch + Café, Laufenburg
Weltlädeli, Murg
Mein Friseur, Murg-Oberhof
 

Unsere Bar ist an allen
Veranstaltungen
ab 19 Uhr geöffnet 

 

Café Verkehrt Veranstaltungskalender, Einlass jeweils ab 19 Uhr

Details vom 16.03.2019, SA (Zum nächsten anstehenden Konzert)
Achtung Asche (Deutsch-Rock) VK 8,- / AK 10,- EUR;
20:30 Uhr




Achtung Asche besteht seit 2013. Nach jahrelangem Experimentieren, haben wir unseren Stil gefunden: Ganz viel Rock und ein bisschen von allem, was Kopfnicken bis Headbangen herbeiführt. Mit eigenen Songs in deutscher Sprache. Zwischen Deutschland und der Schweiz. Wer mehr wissen möchte, kann die Interviews durchlesen oder uns gerne schreiben.

BAND

ADAM TEN - Gitarre & Gesang
EDDY - Bass
MARTIN - Schlagzeug

 

Interview mit Adam Ten


MEIN MUSIKALISCHES „ERWECKUNGSERLEBNIS“?

Als ich auf einer Party zum ersten Mal AC/DC und Status Quo hörte – und völlig begeistert war! Ich spreche hier von meinem ersten Luftgitarren-Solo.

DAS EINPRÄGSAMSTE ERLEBNIS AUF DER BÜHNE?

Bei einem Openair spielte ich mit meiner Band nach Clawfinger. Die standen später bei unserem Gig in der ersten Reihe und gingen völlig zu unserer Musik ab!

IN EINER BAND SOLLTE MAN IMMER …

… richtig Spass haben!
Die Musiker müssen auf jeder Ebene sehr gut zusammenpassen und an einem gemeinsamen Ziel arbeiten. Die Band muss sich einig sein, sonst klappt es nicht.

IN EINER BAND SOLLTE MAN NIE …

… meckern und sich über die anderen Bandmitglieder stellen.

MUSIKALISCHES VORBILD? WARUM?

Menschen, die Ihre Musik wirklich lieben und einen ganz eigenen Sound entwickelt haben.
Menschen, die sich treu geblieben sind.

 

Interview mit Eddy


MEIN MUSIKALISCHES „ERWECKUNGSERLEBNIS“?

Psychedelische Plattencover aus den 60ern und 70ern. Alles so schön bunt hier …  

DAS EINPRÄGSAMSTE ERLEBNIS AUF DER BÜHNE?

Unsere Vorband hatte einen Fan vor der Bühne. Als wir auftraten, waren es Zweitausend!

IN EINER BAND SOLLTE MAN IMMER …

… mindestens zu dritt sein.

IN EINER BAND SOLLTE MAN NIE …

… Demokratie ausüben. 
Eine Band ist die einzige Form von erlaubter Diktatur: Es wird so lange abgestimmt, bis der Bassist seinen Willen bekommt …

MUSIKALISCHES VORBILD? WARUM?

Frank Zappa! Er hat in 27 Jahren 62 Platten aufgenommen und den Jazzrock erfunden.

 

Interview mit Martin


MEIN MUSIKALISCHES „ERWECKUNGSERLEBNIS“?

Das war wohl die “Neue Deutschen Welle”. Damalige Lieblingsband: Spider Murphy Gang. Für die erste Platte musste ich viele Stunden Rasenmähen …

DAS EINPRÄGSAMSTE ERLEBNIS AUF DER BÜHNE?

Nach einem Set stellte ich fest, dass mein Sitz nur noch wenige Zentimeter vom Podestrand entfernt war. Ein Song mehr – und ich wäre wohl rücklings von der Bühne gefallen.

IN EINER BAND SOLLTE MAN IMMER …

… im Team arbeiten.

IN EINER BAND SOLLTE MAN NIE …

… ein Paar haben.

MUSIKALISCHES VORBILD? WARUM?

Es gibt unglaublich viele gute Rockdrummer. Vorbild ist vielleicht etwas zu hoch gegriffen, eher Inspirationsquelle: Stewart Copeland/The Police. Ungeheuer kreativ und vielseitig. Ob Punk aus frühen Tagen oder später Ska und Worldmusic.






https://youtu.be/AqofxtS4ufM


Homepage:

http://achtungasche.de


Anstehende Konzerte
31.05.2019, FR      Guru Guru (Krautrock) VK 21,- / AK 24,- EUR;  20:30 Uhr
28.06.2019, FR      Vorankündigung: Stimmen on Tour 18 / Eintritt frei  20:00 Uhr